Das neue WingTsun-Antimobbing-Paket

1. WingTsun Antimobbing-Prävention für SchülerInnnen: Wie erkenne ich Mobbing und was kann ich dagegen tun? Auf der Basis von bewegungsfreudigem Sozialtraining erfahren  Kinder die eigene Stärke und den Nutzen eines erfolgreichen Miteinanders, ebenso die Folgen von Ausgrenzung und Streit. Rollenspiele und Bewegungsübungen sensibilisieren für Mobbingprozesse und für die eigenen Möglichkeiten, diese frühzeitig zu beenden.   
 
2. Infoabende für Eltern und InteressentInnen: Was ist Mobbing und wer kann was dagegen tun?
 
3. WingTsun-Antimobbing-Intervention: Auf der Basis des „No Blame Approach“ (ohne Schuldzuweisung) werden die sozialen Kompetenzen der Betroffenen aktiviert und durch ein bewegungsfreudiges Sozialtraining verstärkt.  
 
4. WingTsun-Antimobbing-Nachsorge: Stärkung des Selbstbewusstseins durch WingTsun - Bewegungsfreude, Aggressionsabbau, Rollenspiele und Sozialtraining


Die Sache mit Alex …


Spiel- und Erlebnisworkshop zum Thema Mobbing
Alex geht es schlecht.  Sehr schlecht. Alle ärgern ihn.  Sagen böse Sachen, lachen ihn aus und tun ihm weh.  So sehr, dass Alex gar nicht mehr in die Schule will…..
Was kann er tun? Wer kann ihm helfen? Und was muss passieren, damit er sich wieder wohlfühlt?  
In kleinen, überschaubaren Rollenspielen setzen wir Szenen aus dem Antimobbing-Kinderbuch „Der traurige Alex“ um und erfahren dabei schrittweise,  wie wir uns oder anderen gegen Mobbing helfen können.
 
Dreistündiger Workshop für Kinder ab fünf Jahren
Mobil für Gruppen, Geburtstage oder Schulen


 
Neue Angebote für Schulen und Gruppen

Kids WingTsun:

- effektive Konfliktlösung für Kinder ab 5 Jahren
- Bewegung, Spiele, Selbstbewusstsein
 
Unser Klassiker: Auf spielerische Weise vermittelt unser KidsWingTsun-Programm ein angemessenes, mehrstufiges Verhalten in Konflikt-situationen, fördert Konzentration, Koordination und Balance und baut Aggressionen ab durch viele verschiedene Schlagpolsterübungen. Mit originellen Rollen- und Ringkampfspielen macht es vor allem Spaß und vermittelt  ein solides Bewusstsein der eigenen Fähigkeiten. 
 
 
Gewaltprävention:

- Sicherheit nach Noten für Kinder und Jugendliche

Das Rundum-Paket für Gruppen aller Art: Gut ist es, sich effektiv wehren zu können, noch besser aber, gar nicht erst in den Fokus möglicher Angreifer zu geraten. Auf der Basis des vertrauten Schulnotensystems vermittelt unsere Gewaltprävention wie sicheres Auftreten und solides Selbstbewusstsein gelingt und potentielle Angriffe von vornherein ausschließt. Rollenspiele und Selbstverteidigungsanwendungen vermitteln das Gefühl, selbstbewusst und effektiv Konflikte lösen oder noch besser: verhindern zu können.  
 
 
Outdoorübung - Sicherheit auf dem Schulweg:

- Rollenspiel am Auto
- Was tun gegen bedrohliche Erwachsene?

Immer ein Erlebnis für die Kids: Das kleine Rollenspiel am Auto vermittelt Kindern ein effektives Notfallprogramm für den Fall, dass jemand sie anspricht. Vor Ort jederzeit auf Schulhöfen oder Parkplätzen durchführbar.

 
Selbstbehauptung/Selbstverteidigung für Menschen ab 12:

- beweglich, sicher, effektiv
- bewegungsintensives Selbstverteidigungsprogramm

Individuell und bedarfsorientiert: Gesunde Bewegung und effektive Selbstverteidigung - Wer die Prinzipien des WingTsun kennenlernt, gewinnt Einblicke in eine chinesische Kampfkunst, die nicht nur erfolgreiche Wege des Selbstschutzes aufzeigt, sondern zudem Freude an Bewegung und Herausforderungen weckt, die sich ganz am Leistungsvermögen des Schülers orientieren. Ohne Überforderungen oder Langeweile beginnt damit ein Weg, der lebenslange Entwicklung ermöglicht, Achtsamkeit und Bewegungslust fördert.
 
 
Fortbildung für Lehrer, Erzieher, Sozialarbeiter und Eltern:

- sich selbst und andere schützen können
- Cybermobbing, Jugendsprache und aktuelle Entwicklungen
- Wie kann / Wann muss ich eingreifen?

Das kleine Extrapaket Bewegung und Information: Was tun in Extremsituationen und wie lassen sich diese vermeiden? Effektive Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für alle, die mit Kindern und Jugendlichen zu tun haben, gepaart mit Infos aller Art zu  aktuellen Fragen, die im Alltag mit Kindern rund um die  Themen Gewaltprävention und Mobbing entstehen können, ermöglichen einen spannenden und bewegungsfreudigen Mix, der nicht nur informativ ist, sondern auch Spaß macht.
 
 
Inklusive Seminare

Je nach Bedarf Vermittlung aller Themen auch in Gebärdensprache und auf die speziellen Bedürfnisse aller SchülerInnen ohne oder mit Behinderungen abgestimmt.